Anmelden
Merkliste
Warenkorb

Diese Website richtet sich ausschließlich an Gewerbetreibende, Verbände und vergleichbare Institutionen. Regelungen zum Fernabgabegesetz nach BGB und Preisangabeverordnung gelten hier nicht!

Mehrwertsteuer

Alle Preisanagaben sind ohne MwSt. Diese beträgt zurzeit 19% vom netto Warenwert und wird gesondert in Rechnung gestellt.

Versandkosten

Wir berechnen Porto und Verpackung nach Aufwand. Die Berechnung ist abhängig vom Gewicht und bei einigen Artikeln von der Kubatur. Wir behalten uns vor, erhobene Inselzuschläge bei Zustellung nachzuberechnen.

Generell beträgt der Satz für Porto und Verpackung:

Gewicht Deutschland Österreich
Belgien
Luxemburg
Niederlande
Schweiz
Liechtenstein
Frankreich
England (GB)
Monaco
Dänemark
Tschechische R.
Ungarn
Italien
Polen
Slowakei
Slowenien
Spanien
Irland
Protugal
Schweden
Estland
Finnland
Kroatien
Litauen
Lettland
Norwegen
Bulgarien
Bosnien
Griechenland
Island
Rumänien
bis 5 kg 7,90 € 16,90 € 19,90 € 21,90 € 22,90 € 23,90 € 25,90 € 49,90 €
bis 20 kg 10,90 € 21,40 € 24,90 € 26,90 € 27,90 € 27,90 € 29,90 € 54,90 €
bis 25 kg 18,80 € 33,80 € 44,80 € 46,80 € 47,80 € 48,80 € 50,80 € 64,80 €
bis 40 kg 21,80 € 38,30 € 49,80 € 51,80 € 52,80 € 53,80 € 56,80 € 69,80 €
bis 45 kg 29,70 € 50,70 € 69,70 € 72,70 € 73,70 € 74,70 € 76,70 € 91,70 €
bis 60 kg 32,70 € 55,20 € 74,70 € 77,70 € 78,70 € 79,70 € 81,70 € 96,70 €
bis 65 kg 40,60 € 67,60 € 94,60 € 97,60 € 98,60 € 99,60 € 101,60 € 116,60 €
bis 80 kg 43,60 € 72,10 € 99,60 € 102,60 € 103,60 € 104,60 € 106,60 € 121,60 €
bis 85 kg 51,50 € 84,50 € 119,50 € 123,50 € 124,50 € 125,50 € 127,50 € 142,50 €
bis 100 kg 54,50 € 89,00 € 124,50 € 127,50 € 128,50 € 129,50 € 131,50 € 157,50 €

Bei Gewichten darüber hinaus wird ein Mehrfaches von den angegeben Beträgen berechnet.

Versandzuschläge

Bei einigen Produkten kann der Versand, aufgrund der Abmessungen oder des hohen Gewichtes, nur in übergroßen Kartons oder per Frachtsendung erfolgen. Die Aufschläge werden zusätzlich zur gewichtsabhängigen Berechnung des Portos erhoben:

Zuschläge Deutschland Österreich
Belgien
Luxemburg
Niederlande
Schweiz
Liechtenstein
Frankreich
England (GB)
Monaco
Dänemark
Tschechische R.
Ungarn
Italien
Polen
Slowakei
Slowenien
Spanien
Irland
Protugal
Schweden
Estland
Finnland
Kroatien
Litauen
Lettland
Norwegen
Bulgarien
Bosnien
Griechenland
Island
Rumänien
Sperrgut 6,00 € 10,00 € 12,00 € 14,00 € 16,00 € 18,00 € 20,00 € 25,00 €
Übergröße 12,00 € 16,00 € 18,00 € 20,00 € 22,00 € 24,00 € 26,00 € 30,00 €
Palette bis 250 kg 69,90 € 99,90 € 109,00 € 129,00 € 159,00 € 199,00 € 269,00 € 319,00 €
Frachtkarton 39,90 € 59,90 € 62,90 € 69,90 € 74,90 € 79,90 € 84,90 € 99,90 €
Rohre 39,90 € 59,90 € 62,90 € 69,90 € 74,90 € 79,90 € 84,90 € 99,90 €

Falls Ihnen die automatische Portoberechnung nicht plausibel erscheint, kontaktieren Sie uns.
Bei größeren Mengen unterbreiten wir Ihnen gerne ein individuelles Angebot.

Vorbehalt der Verfügbarkeit

Die Lieferangabe durch uns erfolgt unter dem Vorbehalt, dass wir selbst richtig und rechtzeitig beliefert werden.
Soweit nicht anders vereinbart oder am Artikel anders angegeben, liefern wir - Bestand vorausgesetzt - innerhalb einer Woche nach Erhalt Ihrer Bestellung. Am Samstag und Sonn- und Feiertagen wird nicht ausgeliefert. Angaben über die Lieferzeit sind unverbindlich, soweit nicht ausnahmsweise der Liefertermin verbindlich zugesagt wurde.
Wir versuchen, die Ware schnellstmöglich zu versenden. Sollte ein Teil der Bestellung nicht sofort lieferbar sein, dann werden die restlichen Waren ohne Berechnung von Versandkosten nachgeliefert.

Lieferung

Wir liefern ab Lager Hannover durch unseren Paketzusteller DPD oder durch Spedition.
Der DPD liefert Montags-Freitags zwischen 8:00 und 17:00 Uhr aus, in aller Regel am frühen Vormittag.

Sollten Sie einmal nicht zu Hause sein, um Ihre Lieferung von Zill Ladenausstattung entgegenzunehmen, können Sie einen Nachbarn bitten, das Paket für Sie anzunehmen. Ansonsten hinterlässt der Paketzusteller eine Benachrichtigung und versucht am nächsten Tag nochmals, Ihnen die Sendung zuzustellen. Auf der Benachrichtigungskarte ist auch die Telefonnummer des zuständigen Depots angegeben. Dort können Sie anrufen und mit dem Paketzusteller einen bestimmten Zustelltermin ausmachen.

Annahmeverweigerung

Bei Verweigerung der Annahme bzw. nicht Einlösen einer Sendung, behalten wir uns ausdrücklich das Recht vor, den betreffenden Kunden vor weiteren Belieferungen auszuschließen. Etwaige Gebühren gehen zu Lasten des betreffenden Kunden.

Ausgezeichnet.org