Anmelden
Merkliste
Warenkorb

3D Raumplanung für eine gelungene Ladeneinrichtung, damit Sie vorher schon sehen, wie es nachher aussieht. Die Profis von Zill Ladenausstattung setzen es um!

Boden-Dekor

Verkaufseinheit: Set, Inhalt: 1, Gewicht: 24,77kg

269,00
(320,11 inkl. MwSt.)
Preis zzgl. MwSt. / zzgl. Versandkosten. Verkauf nur an Unternehmer, Gewerbetreibende, Freiberufler und öffentliche Institutionen. Kein Verkauf an Verbraucher i.S.d. § 13 BGB.

Ladeneinrichtung Easy-Back. Die elementare Form dieses vertikal angeordneten Ladenbausystems wird dadurch geprägt, dass alle Warenträger von hinten in die Wandsäulen eingehängt werden. Mit zusätzlichen Säulen haben Sie jederzeit die Möglichkeit die Ladeneinrichtung Easy Back zu erweitern. Dadurch, dass Warenträger von der Rückseite eingehängt, ist die Vorderseite der Säule glatt, was optisch sehr schön ist. Die Warenträger können vertikal alle 5 cm versetzt werden. Die Ladeneinrichtung Easy Back bietet aber auch die Möglichkeit, die Warenträger Segmentübergreifend in einer Höhe einzuhängen.

Die Ladeneinrichtung Easy Back ist ein sehr schönes System für Damen,- Herren,- und Kindermoden, für Schuhe, für Sport- und Freizeitartikel, für Taschen, für Geschenkartikel usw. Auch eine Veränderung des Warenbilds, wie durch einen Sortimentswechsel erforderlich wird, lässt sich mit wenigen Handgriffen realisieren.

Details:

  • Ladenbausäulen Easy-Back mit rückseitigem Lochbild
  • Warenträger hochglänzend verchromt oder aus Edelstahl
  • Ladeneinrichtung Easy-Back in verchromt oder silbergrau
  • Ladenbausäulen Easy-Back mit Stellfuß gegen Bodenunebenheiten

Bestandteile / Aufbaubeispiel    Maße: H=240 cm, B=100 cm, T=43 cm

  • 1 Fachboden 100x40 cm
  • 2 verchromte Tragestangen 100 cm
  • 2 verchromte Wandsäulen Easy Back 240x43 cm

Die Ladeneinrichtung Easy Back ist eine zeitgemäß, modern und sehr variabel einsetzbar. Somit können Sie Ihre Kunden immer wieder mit neuen, veränderten Warenbildern überraschen. Die Ladeneinrichtung Easy Back lässt sich zudem hervorragend mit den Spacewall Lamellenwänden kombinieren.

Zurück
Ausgezeichnet.org